Partner / Links - Forum Spielpädagogik e.V.

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kooperationspartner des FORUMs SPIELPÄDAGOGIK e.V.

Wir stellen Ihnen hier kommerzielle und gemeinnützige Organisationen vor, mit denen das FORUM auf vielfältige Weise zusammen arbeitet. Diese Organisationen sind in der Regel auch Mitglied im FORUM und unterstützen die Ziele des Vereins. Egal, welche unterschiedlichen Rechts- und Gesellschaftsformen (Verbände, Initiativen, Firmen, Einrichtungen usw.) unsere Partner besitzen, sie alle fördern zusammen mit uns das Spiel von Kindern und Jugendlichen und eine humanistisch orientierte Spielpädagogik. Deshalb bieten wir ihnen hier die Möglichkeit einer kurzen Selbstdarstellung und eine Verlinkung zu ihren Webseiten.
Die Reihenfolge der Darstellungen bestimmt sich durch das Datum des Beginns der Kooperation/Mitgliedschaft.


Der Friedrich Verlag ist Spezialist für Bildung. Mit 48 Zeitschriften ist er der führende Verlag für pädagogische und fachdidaktische Zeitschriften im deutschsprachigen Raum.
Zum Verlag gehören auch das Buchprogramm Klett I Kallmeyer sowie die Kallmeyer Lernspiele.

Schwerpunkte des Verlags
  • Spielpädagogik
  • Medienpädagogik
  • Schule und Unterricht
  • Pflege

Kontakt:



Seit 1992 gibt der Friedrich Verlag in Verbindung mit Ulrich Baer, Gerhard Knecht und Marietheres Waschk als Mitherausgeber/innen „gruppe & spiel“, die Zeitschrift für kreative Gruppenarbeit, heraus. Neben aktuellen Projektberichten und konzeptionellen Beiträgen bringt jedes Heft ein "Spiel zum Sofortspielen" und 16 Spielkarteikarten. Eine ausführliche Darstellung der Zeitschrift finden Sie hier.
Schwerpunkte in "gruppe & spiel"
  • Spielpädagogik
  • kreative Gruppenarbeit
  • Berichte über Spielaktionen und Projekte
  • Materialbeilagen in jedem Heft: Spiel zum Sofortspielen und 16 Spielkarteikarten

Kontakt:


Eine weitere Zeitschrift des Friedrich Verlages zum Themenbereich Spiel: "Sport & Spiel". Diese Zeitschrift zeigt wie ein abwechslungsreicher und moderner Sportunterricht gelingen kann. Materialien wie Stationskarten oder Aufbaupläne erleichtern die Vorbereitung. In Interviews und Fachbeiträgen kommen die Experten zu Wort - gut lesbar und für die Praxis auf den Punkt gebracht.
Schwerpunkte in "Sport & Spiel"
  • Sportpraktische Ideen und Themen für alle Schulstufen
Klett | Kallmeyer gehört zu den führenden pädagogischen Fach- und Sachbuchverlagen im deutschsprachigen Raum. Unter dem Dach des Friedrich Verlags publiziert Klett | Kallmeyer rund 280 Bücher zu vielfältigen Themen- und Fachgebieten in und um Schule, Unterricht und Bildung – darunter auch die erfolgreichen Titel „666 Spiele“ und „Spiele und Aktionen im Ganztag“ von Ulrich Baer, Brigitte Schorn und Marietheres Waschk.
Schwerpunkte
  • Spielpädagogik,
  • Medienpädagogik,
  • Lehrer- & Elternratgeber,
  • Grundschul- & Sekundarstufenunterricht,
  • Fachdidaktiken & Unterrichtsmethoden,
  • Schul- & Unterrichtsentwicklung

Kontakt:
Der Robin-Hood-Versand ist ein Spezialversand für Bücher und Materialien für Ihre kreative Gruppenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Der Versand wurde von Ulrich und Alexander Baer in den 1980er Jahren gegründet und betreibt seit 1997 einen vielfältig sortierten Webshop. Der Versand wurde 2016 von der Sozial- und Spielpädagogin Brigitte Bimmermann-Winzker übernommen. Ein kostenloser Email-Newsletter informiert Sie über Neuheiten und gibt aktuelle Praxistipps.
Schwerpunkte
  • Soziale Gruppenarbeit
  • Kulturelle Bildung
  • Beratung/Coaching/Therapie
  • Spielpraxis und -projekte
  • Geschenke für KollegInnen

Kontakt:

Der Baer und Baer Verlag wurde vom Diplom-Pädagogen Ulrich Baer und Buchhändler Alexander Baer 2016 in Köln gegründet. Der Verlag gibt als Eigenverlag der Autoren verschiedene Foto-Sets für die kreative Gruppenarbeit und für die Praxis in Beratung/Coaching/Therapie heraus. Erhältlich sind die Foto-Sets über den Robin-Hood-Versand.
Schwerpunkte
  • Bildkarten und Foto-Sets für Beratung, Therapie und Coaching sowie für die kreative Gruppenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Kontakt:
Email: baer.koeln@gmail.com
Die Mobile Spielaktion Karlsruhe existiert seit dem Jahr 1978 und ist die Facheinrichtung für Spielpädagogik in Karlsruhe.
Das grundlegende Ziel ist es, den Kindern ihr Recht auf eine gesunde, ganzheitliche Entwicklung zu geben. Diese Entwicklung ist für die Kinder untrennbar mit dem Spiel verbunden. Das Recht der Kinder auf spielerisches Chaos, das Recht auf eine Vielfalt von Erfahrungsmöglichkeiten und das Recht auf eine eigenständige Persönlichkeitsentwicklung bleibt Basis aller Arbeiten.
Die Qualitäten der Mobilen Spielaktion liegen sowohl im Initiieren von Spielgelegenheiten und dem pädagogische Begleiten der Kinder in allen spielerischen Prozessen als auch im professionelle Vertreten der Kinderinteressen in allen relevanten Gremien.
Schwerpunkte
  • Spielaktionen
  • Ferienaktionen
  • Mobile Bildung
  • Spielfestunterstützung
  • Recht auf Spiel
  • Fortbildungen

Kontakt:
Ansprechpartner: Ralf Birkner
Email: mobi@stja.de

Was will Spielmobile e.V. Bundesarbeitsgemeinschaft?
  • Förderung, Unterstützung und Weiterentwicklung der Spielmobilarbeit
  • Intensivierung und Qualifizierung der Arbeit durch Vernetzung von Organisationen, Informationen und dem Aufbau von Kooperation auf nationaler und internationaler Ebene.
  • Vertretung und Verbreitung der Spielmobilidee in der Öffentlichkeit, Politik und Verwaltung.
Schwerpunkte
  • Bundesweite Vernetzung und Fortbildung für regionale Spielmobile
  • Jährlich: Internationaler Spielmobilkongress
  • Fachzeitschrift "Spielmobil Szene"
  • Modellprojekte, z.B. "Kultur macht stark"
  • BFD Spiel-Kultur und FSJ Kultur in Bayern

Kontakt:
Ansprechpartner: Gerhard Knecht, David Schlösser
Email: info@spielmobile.de


Die Spiellandschaft Stadt e.V. bietet eine umfassende Spielmobilarbeit in München an.
Die Spiellandschaft Stadt bietet viele spannende und abwechslungsreiche Projekte an. Für alle Altersgruppen und jeden Geschmack hat die Spiellandschaft Stadt das richtige Projekt im Angebot. Zeitlich begrenzte Aktionen sowie Langzeitprojekte zu abwechslungsreichen Themen bringen Familien und Kinder bei Spiel und Spaß zusammen: Eltern-Kind-Treff, Bündnisse für Bildung, E-Mobil unterwegs, Murmelbahn und -spiele, Baumeister gesucht, Klötzchenbaustelle, Fadenspiele, Wasserspielbus...
Schwerpunkte
  • Vielfältige Spielmobilangebote, Projekte und Aktionen
  • Modellprojekte
  • KIDS - Kinderinformationsdienst
  • Spiellandschaft Westkreuz
  • Angebote für Schulen und während der Ferien

Kontakt:
Ansprechpartner: Evelyn Knecht
Emailkontakt über die Website

 
Copyright 2018. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü